Wir stehen das gemeinsam durch

Olympisches Gewichtheben im TSV Forstenried

Wir stehen das gemeinsam durch

Unzählige Nachrichten und E-Mails haben uns in den letzten Tagen zum Thema Covid-19 erreicht. Wir im Kraftkeller haben letzte Woche schnell und entschlossen den Trainingsbetrieb eingestellt. In diesen sehr besonderen Zeiten ist es nun wichtig, dass wir als Community zusammenhalten und einige wichtige Dinge beachten.

  • haltet körperlichen Abstand (keine “Corona-Parties”), stattdessen ruft oder chattet mit euren Kraftkellerfreunden
  • haltet euch fit (könnt ihr schon eine Einbeinkniebeuge? Wenn nicht jetzt, wann dann?)
  • meidet die öffentlichen Verkehrsmittel, fahrt stattdessen vermehrt Fahrrad
  • verbreitet keine irreführenden Nachrichten und Kettenbriefe auf den Sozialen Medien (bleibt vernünftig und pragmatisch)
  • trefft die richtigen Entscheidungen, kümmert euch um das Wohl eurer Freunde und Familie
  • Ruhe, logisches Denken, Geduld und Freundlichkeit sind unsere besten Waffen gegen die Massenhysterie

Wir stehen das alle gemeinsam durch!

Ein Kraftkellersportler zu sein, heißt Teil einer Gemeinschaft zu sein, und Gemeinschaften kümmern sich umeinander. Wir erleben herausfordernde, unsichere Zeiten und das Leben vieler von uns wird in einer Art und Weise eingeschränkt, die wir bisher noch nicht kannten. In Zeiten wie diesen zeigt sich, wie wichtig die Gemeinschaft ist, um gesund, sicher und stark zu bleiben.

Bleibt gesund und stark!

Facebooktwitterredditpinterestmailby feather

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.