Bayerische Meisterschaft der Masters

Olympisches Gewichtheben im TSV Forstenried

Bayerische Meisterschaft der Masters

Max schafft in der AK 0 mit einer Zweikampfleistung von 216kg die Qualifikation für die Deutsche Mastersmeisterschaft. Bibi und Kati werden Bayerische Meister der Masters.

Die Kati beginnt als erste des Forstenrieder Trios und errreicht mit sechs gültigen Versuchen und einer Zweikampfleistung von 132kg den ersten Platz in der Altersklasse 2 der Frauen.

Robert Vogl kann trotz eingeschränktem Training auf Grund eines Infekts fünf gültige Versuche aufs Parkett bringen und holt sich mit einer Zweikampfleistung von 178kg in der AK 6 (bis 102kg) den ersten Platz.

Max wird mit fünf gültigen Versuchen dritter Bayerischer Meister der Masters in der AK 0 (bis 89kg) und schafft zu dem die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft der Masters.

Herzlichen Glückwunsch unseren Athleten!

Facebooktwitterredditpinterestmailby feather

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.